Jürg Oskar Luginbühl

lic. iur. Rechtsanwalt / Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
Eingetragen im Anwaltsregister des Kantons Zürich

Ausbildung

1979 Studienabschluss
1986 Anwaltspatent
1987 Beginn freiberufliche Anwaltstätigkeit
  Regelmässige fachspezifische Weiterbildungen

Schwerpunkte

Arbeitsrecht:
  Personalrecht (öffentlich-rechtliche Arbeitsverhältnisse), privates Arbeitsrecht, Vertragsredaktion (einschliesslich Reglemente), Spezialisierungen: Arbeitsverhältnisse in Hochschulen und Landeskirchen, Mobbing, Sportrecht
Staats- und Verwaltungsrecht / Verwaltungsverfahren
Strafrecht, unter Einschluss des Wirtschafts- und Jugendstrafrechts, Strafprozessrecht
Testament und Willensvollstreckung, Konkubinatsverträge
Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK)

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch

Weitere Tätigkeiten

Dozent Migros Genossenschaftsbund (1996 – 2008)

Downloads / PDF

Die Beschwerde an den EGMR – Gewohnte Denkmuster über Bord werfen!
Aufsatz lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt
forumpoenale 2 / 2010

Schikanen am Arbeitsplatz – rechtliche, gesundheitliche und soziale Aspekte
Aufsatz lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt /
Atemtherapeut dipl. SBAM (www.sbam.ch)
ARV/DTA 2 / 2010

Arbeitsplatzbezogene Arbeitsunfähigkeit – eine Problematik an der Schnittstelle von Medizin und Recht
Aufsatz lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt / Dr. med. Toni Brühlmann
Jusletter 19. August 2013

Vereinsstrafen und Haftung im Schweizer Profisport
Aufsatz lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt
Jusletter 23. November 2015

Buchbesprechung; Sabine Steiger-Sackmann, Schutz vor psychischen Gesundheitsrisiken am Arbeitsplatz, Rechtliche Möglichkeiten zur Verbesserung der Prävention, Zürich 2013
lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt
AJP/PJA 11/2013

Glosse; Jäten sie auch mit dem Bunsenbrenner?
lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt
Anwalts Revue de l’Avocat 1 / 2014

Urteilsbesprechung; Geldwäscherei, Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 18. Juli 2013 – 6B_627/2012
lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt
forumpoenale 2 / 2014

In der Mobbingfalle
Neue Zürcher Zeitung 10. Februar 2016

Mobbinghandlungen nach Leymann

Schikane oder Mobbing – was Arbeitnehmer tun können
lic. iur. Jürg Oskar Luginbühl, Rechtsanwalt
Bankingundfinance.ch